Dionysius Areopagita

Dionysius Areopagita
10,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 1 - 5 Werktage

  • 3004
Schriften, ausgewählt und kommentiert von Gerhard Wehr An der Spitze der abendländischen... mehr
Produktinformationen "Dionysius Areopagita"

Schriften, ausgewählt und kommentiert von Gerhard Wehr

An der Spitze der abendländischen Mystik, theologiegeschichtlich neben Augustinus und Thomas von Aquin, steht der Name eines berühmten Unbekannten. Er hat sich nach einer neutestamentlichen Gestalt im Umkreis des Apostels Paulus, nämlich Dionysius von Areopag in Athen, genannt. Tatsächlich handelt es sich um einen bis heute nicht identifizierten ostkirchlichen Theologen, der um 500 gelebt hat, durch die philosophische Schule Plotins und seiner Nachfolger gegangen ist. Das gab ihm die Möglichkeit, mit diesen Vorstellungen von dem Ewigen und namenlosen „Einen“ an die Mysterien der Christenheit und ihre Esoterik heranzuführen. Die ausgewählten Texte zum Geheimnisgrund mystischer Erfahrung und einige Briefe machen verständlich, weshalb dieser große Unbekannte aus der Geschichte der Mystik nicht wegzudenken ist.

Geb., 160 Seiten

Weiterführende Links zu "Dionysius Areopagita"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Dionysius Areopagita"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen