Ritzel OFM, Ferdinand

Pater Ferdinand Ritzel OFM, 1922–1981, wurde nach dem Abitur zur Wehrmacht eingezogen. Nach Ende des Krieges trat er bei der Bayerischen Franziskanerprovinz ein und studierte Philosophie und Theologie. 1951 wurde er von Kardinal Faulhaber zum Priester geweiht. In der Mystik fand er die eigentliche Sinngebung seines Ordenslebens. 1959 kam er mit dem „kleinen Kreis“ Pater Lallingers in Berührung, den er nach dessen Tod auch leitete. Seine letzten Jahre waren geprägt von einer rastlosen schriftstellerischen Tätigkeit.

 

Pater Ferdinand Ritzel OFM, 1922–1981, wurde nach dem Abitur zur Wehrmacht eingezogen. Nach Ende des Krieges trat er bei der Bayerischen Franziskanerprovinz ein und studierte Philosophie und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Ritzel OFM, Ferdinand

Pater Ferdinand Ritzel OFM, 1922–1981, wurde nach dem Abitur zur Wehrmacht eingezogen. Nach Ende des Krieges trat er bei der Bayerischen Franziskanerprovinz ein und studierte Philosophie und Theologie. 1951 wurde er von Kardinal Faulhaber zum Priester geweiht. In der Mystik fand er die eigentliche Sinngebung seines Ordenslebens. 1959 kam er mit dem „kleinen Kreis“ Pater Lallingers in Berührung, den er nach dessen Tod auch leitete. Seine letzten Jahre waren geprägt von einer rastlosen schriftstellerischen Tätigkeit.

 

Topseller
Pater Pio Pater Pio
18,95 €
Filter schließen
  •  
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Pater Pio
Pater Pio
Sein Leben, Lieben und Leiden P. Ferdinand Ritzel OFM Aufgrund des persönlichen Kontaktes und der umfassenden Grundlagenforschung konnte Pater Ferdinand Ritzel eine beeindruckende Biografie über Pater Pio schreiben. Seine guten...
18,95 €
Zuletzt angesehen