Behrendt, Irmg. Fides

Irmgard Behrendt wurde 1924 in Ostpreußen geboren. Nach ihrer Flucht trat sie in den Orden der Steyler Missionsschwestern ein und erhielt den Namen Sr. Fides. Ab 1952 wirkte sie in Brasilien. Dort verzichtete sie auf eine akademische Lehrtätigkeit, um sich der Not der verwahrlosten Kinder anzunehmen.

 

 

Irmgard Behrendt wurde 1924 in Ostpreußen geboren. Nach ihrer Flucht trat sie in den Orden der Steyler Missionsschwestern ein und erhielt den Namen Sr. Fides. Ab 1952 wirkte sie in Brasilien. Dort... mehr erfahren »
Fenster schließen
Behrendt, Irmg. Fides

Irmgard Behrendt wurde 1924 in Ostpreußen geboren. Nach ihrer Flucht trat sie in den Orden der Steyler Missionsschwestern ein und erhielt den Namen Sr. Fides. Ab 1952 wirkte sie in Brasilien. Dort verzichtete sie auf eine akademische Lehrtätigkeit, um sich der Not der verwahrlosten Kinder anzunehmen.

 

 

Filter schließen
  •  
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zerrissen ist das Netz … und wir sind frei
Zerrissen ist das Netz … und wir sind frei
Tänzerin in Ostpreußen – Ordensfrau in Brasilien Irmgard Fides Behrendt Irmgard Behrendt war jahrelang Elevin der Ballettschule am renommierten Landestheater in Allenstein. Ab 1945 gehörte sie als Tänzerin zu einem Team für die „geistige...
13,95 €
Zuletzt angesehen