Der Einbruch, statt 9,95 Euro

Der Einbruch, statt 9,95 Euro
4,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 1 - 5 Werktage

  • 30482
Andreas Wollbold Der Dechant der Dompfarrei hat Geld aus Erbschaften unterschlagen, um damit... mehr
Produktinformationen "Der Einbruch, statt 9,95 Euro"

Andreas Wollbold

Der Dechant der Dompfarrei hat Geld aus Erbschaften unterschlagen, um damit seiner Spielsucht nachzugehen. Heinz Thiesen, der Caritas-Direktor, soll ihn besuchen und  zur Rede stellen. Unterwegs begegnet er vielen Menschen der Kirche, vom Generalvikar bis zum Bettler am Dom. Jeder reagiert anders auf den Skandal und zeigt darin sein eigenes Gesicht. Vor allem begegnet Thiesen sich selbst. In seinem Verhalten und seinen Erinnerungen wird er zum Spiegelbild einer Kirche, die ihre Form verloren hat. Ist sie rettungslos verloren? Ein einziger Tag wird ihm zur Reise durch sein Leben in der Kirche. Doch in diese graue Novemberwelt brechen auch Momente der Gnade ein. Und am Abend steht Thiesens Wunsch fest: neu anzufangen.

Geb., 96 Seiten

Weiterführende Links zu "Der Einbruch, statt 9,95 Euro"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Der Einbruch, statt 9,95 Euro"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen