Elisabeth von Thüringen

Elisabeth von Thüringen
9,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 1 - 5 Werktage

  • 4800
Reinhold Schneider Reinhold Schneider fand nach dem Zweiten Weltkrieg in der heiligen... mehr
Produktinformationen "Elisabeth von Thüringen"

Reinhold Schneider

Reinhold Schneider fand nach dem Zweiten Weltkrieg in der heiligen Elisabeth ein Vorbild für mutige Solidarität und christliche Nächstenliebe, ein Vorbild auch für die verändernde Kraft des christlichen Glaubens. Sein einfühlsames Lebensbild dieser selbstlos hilfreichen jungen Frau wurde 1956 erstmals in dem von Theodor Heuss herausgegebenen Band „Die großen Deutschen“ veröffentlicht. Wenn der Ministerpräsident von Thüringen, Bernhard Vogel, heute die erste selbstständige Ausgabe dieses Textes mit einem Geleitwort begleitet, dann erinnert auch er daran, „was die Frau in der Geschichte vermag“, vor allem aber daran, dass Elisabeths Wirken sich an einem für Deutschland als Kulturnation bedeutungsvollen Ort vollzog:
„In der Gegend der Wartburg, wo die Heilige aus Ungarn ihr verzehrendes Liebeswerk übte, wo Martin Luther sich dem Teufel stellte und dem deutschen Wort. Nicht weit davon, in Hochheim bei Gera, ist Meister Eckhart geboren; und von Weimar und Goethe brauche ich nicht zu sprechen.“ (Reinhold Schneider)

Broschur, 133 Seiten

Weiterführende Links zu "Elisabeth von Thüringen"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Elisabeth von Thüringen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen