Kleine Sprachlehre des Gebets

Kleine Sprachlehre des Gebets
13,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 1 - 5 Werktage

  • 3274
Richard Schaeffler Richard Schaeffler, dem wir viele wichtige Beiträge zur... mehr
Produktinformationen "Kleine Sprachlehre des Gebets"

Richard Schaeffler

Richard Schaeffler, dem wir viele wichtige Beiträge zur Religionsphilosophie und zur Vermittlung zwischen Glaubensreflexion und Wissenschaftslehre verdanken, legt hier eine Schrift vor, die in den Mittelpunkt seines Grundanliegens vordringt. Welchen Sinn und welche Gestalt hat Gebet, wenn man es mit der Elle modernen linguistischen Denkens zu messen sucht? Angeblich Disparates rückt aus einer scheinbar unüberbrückbaren Ferne zusammen, menschliche Sprache wird in ihrem Selbstüberstieg als solche verständlich, scheinbar sinnloses Reden ins Sprachlos-Absolute hinein in seiner Legitimität, ja Unentbehrlichkeit aufgezeigt.
Das Buch richtet sich an ein größeres Publikum und entfaltet in einer eingängigen und doch dichten Sprache drei zentrale Sachverhalte des Gebets: die Anrufung des Namens Gottes, das erzählende Beten, die Ausfaltung des Erzählens in Dank, Klage und Bitte.

Broschur, 121 Seiten

Weiterführende Links zu "Kleine Sprachlehre des Gebets"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kleine Sprachlehre des Gebets"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen